It´s all about Perspective

Angebot

Transformation

Wir lösen mit Ihnen Gestaltungsfragen in der Verknüpfung von Strategie, Kultur, Struktur- und Personalentwicklung.

Leadership Development

Wir erarbeiten mit Ihnen Qualifizierungsmaßnahmen in Tuchfühlung mit den strategischen Zielen und der Organisationskultur.

Group Dynamics

Wir bieten eine Interaktionsplattform für Action Learning in Gruppen im Hier und Jetzt, zum besseren Verstehen und bewussten Gestalten von Gruppenprozessen. 

Team Development

Wir begleiten Ihr Team im Entwicklungsprozess, beispielsweise in der Gründungsphase, bei der Integration neuer MitarbeiterInnen, bei  aktuellen Herausforderungen.

Mindfulness & MBSR

Wir bieten klassische 8-Wochen MBSR Kurse an und entwickeln maßgeschneiderte Achtsamkeitstrainings für Ihre Organisation.

Coaching

Wir begleiten Sie bei Funktionswechsel und in Zeiten der persönlichen und beruflichen Neuorientierung.

Termine

10. - 14.02.2020 - Gruppendynamik

In der gruppendynamischen Trainingsgruppe (T-Gruppe) haben Sie die Möglichkeit, an Hand der Erfahrungen und Reflexionen in einer konkreten Gruppe über Gruppen zu lernen, Analogien zu Ihrem (Arbeits-)Leben herzustellen und neue Handlungs- und Steuerungsoptionen auszuprobieren. Erfahrungs- und theoriegeleitet begreifen Sie Emotionen als Diagnoseinstrument und entwickeln in der Gruppe ein Verständnis von Leitung und Autorität. Sie erleben, wie förderliche und hemmende Faktoren durch fokussierte Wahrnehmung sichtbar gemacht werden können, wie bewusst mit Unterschieden umgegangen werden kann und wie Absicht und Wirkung übereinstimmen oder auseinanderliegen können (Selbstreflexion und Fremdwahrnehmung). Theoretische Inputs ergänzen die Erfahrung.

Informationen & Anmeldung

18. - 23.04.2020 - HR Lab (Donau Universität Krems, Professional MBA, Vertiefung International Business)

General Management im globalen Kontext!

Das englischsprachige Intensiv-Programm „Professional MBA, Vertiefung International Business“ ermöglicht den Studierenden das Analysieren und Lösen globaler Management-Belange. Es bietet eine umfassende praxisorientierte Ausbildung in Bereichen wie zB International Financial Management, Cross Cultural Management, Multinational Enterprises, etc. Das Programm stattet ManagerInnen mit den Tools aus, die zur Analyse und Lösung internationaler Problemstellungen notwendig sind und bei der Entwicklung alternativer Strategien unterstützen.

Der „Professional MBA, Vertiefung International Business“ bietet dank seines integrativen Ansatzes eine einzigartige Lernerfahrung, bei der Theorie und Praxis gleichermaßen berücksichtigt werden.

Informationen & Anmeldung

29. - 30.04.2020 - Sicher führen im Change
Der Umgang mit Veränderungen gehört mittlerweile zu Ihrem Tagesgeschäft? Die größte Herausforderung dabei ist, Emotionen und Widerständen authentisch zu begegnen. Wenn Sie die zentralen Phasen von Veränderungsprozessen kennen und Ihre Rolle bewusst gestalten, gelingt das leichter.

 

Wie profitieren Sie?

  • Sie erfassen das Wesen von Veränderungsprozessen und deren relevante Ansatzpunkte.
  • Sie reflektieren Ihre Rolle und Ihren Handlungs- und Gestaltungsspielraum.
  • Sie werden achtsam in Hinblick auf kritische Situationen.
  • Sie erkennen die Bedeutung von Emotionen in Veränderungsprozessen.
  • Sie beschäftigen sich mit Themen der agilen Organisationen in volatilen, unsicheren, komplexen und mehrdeutigen Zeiten (= VUCA).
  • Sie schätzen die Veränderungsbereitschaft Ihrer Organisation kompetent ein.

Informationen und Anmeldung

05.06.2020 - 25.02.2021 - Hernstein Executive Program - Entwicklungsprogramm für erfahrene Führungskräfte (4 Module)

Sie führen im oberen Management oder übernehmen eine neue Aufgabe in generalistischer Verantwortung? Wachsen Sie in Ihrer Rolle und lernen Sie den bewährten Hernstein Weg im Führen von Menschen und Unternehmen kennen. Schaffen Sie mit dem gezielten Einsatz von neuen Denk- und Führungsmodellen Raum für innovative Ideen. Und setzen Sie mit modernen Zugängen Ihre Strategie wirksam um. Für Führungskräfte der 1. und 2. Ebene (Geschäftsführung, Bereichsleitung, Abteilungsleitung) und erfahrene Führungskräfte, die sich auf eine neue Aufgabe in verantwortlicher Rolle vorbereiten.

Informationen & Anmeldung

29.06.- 03.07.2020 - Gruppendynamik

In der gruppendynamischen Trainingsgruppe (T-Gruppe) haben Sie die Möglichkeit, an Hand der Erfahrungen und Reflexionen in einer konkreten Gruppe über Gruppen zu lernen, Analogien zu Ihrem (Arbeits-)Leben herzustellen und neue Handlungs- und Steuerungsoptionen auszuprobieren. Erfahrungs- und theoriegeleitet begreifen Sie Emotionen als Diagnoseinstrument und entwickeln in der Gruppe ein Verständnis von Leitung und Autorität. Sie erleben, wie förderliche und hemmende Faktoren durch fokussierte Wahrnehmung sichtbar gemacht werden können, wie bewusst mit Unterschieden umgegangen werden kann und wie Absicht und Wirkung übereinstimmen oder auseinanderliegen können (Selbstreflexion und Fremdwahrnehmung). Theoretische Inputs ergänzen die Erfahrung.

Informationen & Anmeldung

06. - 08.07.2020 - Prozessorientiertes Leiten von Gruppen und Teams

Die Zusammenarbeit in Teams und Gruppen ist vielschichtig und interessant: Parallel zur inhaltlichen Sacharbeit läuft stets ein gruppendynamischer Prozess ab. Die Kreativität, Effektivität und Qualität der Arbeitsergebnisse eines Teams werden durch diesen Prozess maßgeblich beeinflusst. Wenn Sie eine Gruppe leiten, beeinflussen Sie nicht nur das Verhalten einzelner Gruppenmitglieder, sondern Sie greifen in das soziale Geschehen der gesamten Gruppe gestaltend ein! Das Ziel dieser Lehrveranstaltung ist, dass Sie lernen, diese Dynamiken wahrzunehmen und als „Part Of The Game“ wertzuschätzen.
Achtung: DAS IST KEIN SEMINAR, IN DEM MAN KOCHREZEPTE ÜBT ODER ERLERNT (nach dem Motto: "Aha, nach dem Seminar habe ich meine Mitmenschen im Griff")!

Informationen & Anmeldung

09. - 13.11.2020 - Fokussierte Teamintelligenz erleben (Venedig)

Auf dieser Lernreise zur Quelle der Selbstorganisation schärfen Sie Ihren Kompass für wirksames, co-kreatives Handeln im Team. Sie verfeinern ihr Sensorium für innere und äußere Prozesse und lernen, wie Sie durch fokussierte Aufmerksamkeit Steuerungsimpulse aus der Tiefe ihres Organismus generieren. Als Teil eines werdenden Teams auf Zeit steigern Sie Ihre Fähigkeiten für kreative high performance, in Beziehung zu sich, anderen und der Umwelt. Daraus könnte Inspiration entstehen, wie Sie Teamintelligenz für Wandel und Innovation in Organisationen und größeren Feldern ins Spiel bringen.

Information & Anmeldung

24.11.2020 - 29.04.2021 - Strategy meets Future - Zukunft gestalten
Wo ist vorne? Wodurch entsteht Richtung? Was bringt Schwung, der einen Unterschied macht? Und wie gelingt es, die Zukunft in die Gegenwart zu holen? Treten Sie mit uns einen Schritt zur Seite und betrachten Sie Ihr Unternehmen aus einer neuen Perspektive. Denn eine erfolgreiche Strategie braucht den ganzheitlichen Blick auf Gegenwart und Zukunft. Gehen Sie offen an diese Aufgabe heran und ergründen Sie, was neu entstehen soll. Formulieren Sie im Future Room Ihre Zukunftsfrage und leiten Sie daraus die wichtigen und richtigen Konsequenzen ab. Entwickeln Sie ein Modell für die Zukunft Ihres Unternehmens und setzen Sie Ihre Strategie wirksam um. Machen Sie sich und Ihr Unternehmen fit für die Zukunft.

Informationen & Anmeldung

08. - 12.02.2021 - Gruppendynamik

In der gruppendynamischen Trainingsgruppe (T-Gruppe) haben Sie die Möglichkeit, an Hand der Erfahrungen und Reflexionen in einer konkreten Gruppe über Gruppen zu lernen, Analogien zu Ihrem (Arbeits-)Leben herzustellen und neue Handlungs- und Steuerungsoptionen auszuprobieren. Erfahrungs- und theoriegeleitet begreifen Sie Emotionen als Diagnoseinstrument und entwickeln in der Gruppe ein Verständnis von Leitung und Autorität. Sie erleben, wie förderliche und hemmende Faktoren durch fokussierte Wahrnehmung sichtbar gemacht werden können, wie bewusst mit Unterschieden umgegangen werden kann und wie Absicht und Wirkung übereinstimmen oder auseinanderliegen können (Selbstreflexion und Fremdwahrnehmung). Theoretische Inputs ergänzen die Erfahrung.

Informationen & Anmeldung

27. - 29.04.2021 - Strategy meets Future (Modul 3): Das Handwerkszeug - Strategie erfolgreich umsetzen

Als Führungskraft bringen Sie strategische Konzepte auf Kurs. Verabschieden Sie sich von alten Überzeugungen, die Sie bisher an der Umsetzung Ihres Zukunftsentwurfs gehindert haben. Vertiefen Sie Ihr Zukunftsbild und entwickeln Sie ein passendes Design für die Umsetzung. Die gesammelten Erkenntnisse und Erfahrungen helfen Ihnen Schritt für Schritt bei der Verdichtung der konkreten Aufgaben. Und lernen Sie wirksame Werkzeuge kennen, wie Sie das Momentum für eine erfolgreiche Umsetzung erzeugen und die Strategie in Ihrem Verantwortungsbereich verankern.

Wie profitieren Sie davon?

  • Sie knüpfen an die bisherigen Lern- und Entwicklungsschritte an und können Ihr Zukunftsbild mit agilen Methoden und Kreativitätstechniken weiter verdichten und vertiefen.
  • Sie entwickeln ein für Ihren individuellen Kontext passendes Design zur Verankerung der Zukunftsarbeit im Unternehmen.
  • Sie erfahren, wie Sie das nötige Momentum erzeugen, um Ihre Strategie erfolgreich auf Schiene zu bekommen.
  • Sie erhalten Werkzeuge für eine wirksame Umsetzung Ihrer strategischen Kernelemente.
  • Sie lernen einen Prozess für das Monitoring kennen und bleiben bei der Umsetzung auf Kurs.

Information & Anmeldung

Beraterinnen

Alexandra Siller

Seit 1998 selbständige Organisationsberaterin, Managementtrainerin, Coach und MBSR-Achtsamkeitstrainerin

+43 6765153951
siller@organisationen-beraten.net

Liselotte Zvacek

Seit 1998 selbständige Organisationsberaterin, Managementtrainerin und Coach für Wirtschaftsunternehmen, Non Profit-Organisationen und Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung im In- und Ausland

+43 699 10201523
zvacek@organisationen-beraten.net

In Organisationen tobt das Leben.

(Henry Mintzberg)

 

…und wo das Leben tobt, schafft es sich seine Ordnungen selbst. Diese Selbstorganisationskraft mit den Zielen von Organisationen zu verknüpfen und die dafür optimalen Strukturen und Prozesse zu gestalten, ist Leitmotiv unserer Beratungstätigkeit.

Wir begleiten die Fließbewegung von Systemen und verbinden betriebswirtschaftliche Notwendigkeiten und soziale Gesetzmäßigkeiten. In der Balance von Bewahren und Verändern begleiten wir unsere Kunden in neue Märkte und Arbeitsformen.